Blog

In unserem Blog findest du aktuelle News rund um Lärmquelle Records und unsere Künstler

Neuer Videoclip von Die Bandbreite: Ich hab heut morgen ein Kind getötet

Im Jahr 2011 erschien der Longplayer Reflexion von Die Bandbreite. Nun legt die Truthrap-Band nach und liefert einen Videoclip zu ihrem Album-Song “Ich hab heut morgen ein Kind getötet” nach. Wir wünschen euch viel Spaß mit dem Clip. Das Album “Reflexion” könnt ihr in unserem Online-Shop auf shop.laermquelle-records.de beziehen.

Erstes Video-Ergebnis des Kulturschocker-Workshops

Der erste Clip des Workshops “Oper meets HipHop” ist fertig geworden. Die Geschichte der Hure Violetta und ihres Geliebten Alfredo Germont haben die Rapper Toaster, Trip Kay, Don L. und Ramo Bla Bla in einen modernen Rap-Song verpackt und unseren zeitlichen Gegebenheiten angepasst. Auch Jugendliche dieser Zeit sind also in…

Mehr …

Tags: , , , , , , ,

Die Bandbreite veröffentlicht ihren neuen Longplayer “Reflexion”

Das in 2011 veröffentlichte Album "Reflexion" von "Die Bandbreite"

Die Bandbreite veröffentlicht ihren Longplayer “Reflexion” in 2011. Musikalisch lassen die Polit-Rapper aus Duisburg es diesmal ein wenig ruhiger angehen. Gänsehaut-Feeling kommt auf bei Balladen wie “Was ist los in diesem Land” oder “Weil sie vergessen haben”. Inhaltlich bewegen sich die Songs von der großen Politik hinein in den Mikrokosmos…

Mehr …

Status Quo – Das neue Album von Kilez More

CD-Album: Kilez More - Status Quo

Der Truthrapper Kilez More veröffentlicht sein Debut-Album “Status Quo” im Sommer 2011. Nach zahlreichen EPs erscheint nun der erste physische Tonträger bei Lärmquelle Records. Es handelt sich im weitestens Sinne um eine Best-Of-CD auf der zahlreiche Youtube-Hits und neue Remixe von Songs wie “TV – Totale Verblödung” oder “Infokrieger” aus…

Mehr …

Tags: , , , , ,

Video-Clip von Social Security: Barrierefrei

Social Security präsentiert seinen neuesten Videoclip. “Barrierefrei” heißt der Song und erzählt uns davon, wie das Leben der Menschen in unserer Gesellschaft sein sollte: Ohne Hindernisse, so dass jeder nach seinem Gusto und in Frieden leben kann. Leider sind wir von dieser Wunschvorstellung noch recht weit entfernt, im Kleinen wie…

Mehr …